RSS

RSS + Social-Bookmark

10 Nov

Ich habe mich bei dem kostenlosen RSS-Reader „Netvibes“ angemeldet. Dort kann man die Seiten, denen man per RSS folgt, noch unterteilen (z.B. für Stern, Spiegel und Co. die Kategorie „Zeitschriften“).  Es gibt scheinbar noch nicht viele Stadtbüchereien, die mit RSS-Feeds arbeiten. Dabei wäre es für Büchereien eine gute Gelegenheit, man könnte es für neue Medien oder Veranstaltungen nutzen.
Meinen Blog kann man auch per RSS-Feed folgen.

Außerdem habe ich mich bei „Delicious“ angemeldet, einem Social-Bookmark-Manager. Das ist perfekt für alle, die ganz vielen Internetseiten folgen und trotzdem den Überblick behalten möchten. Es gibt dort nämlich die Möglichkeit Schlagworte (Tags) zu vergeben (wenn man z.B. einer Webseite folgt, die hauptsächlich Backrezepte und Basteltipps beinhaltet, vergibt man z.B. die Schlagworte Backen und Basteln). Anhand der Schlagworte kann man dann nach den Internetseiten suchen, die man damit verschlagwortet hat. Da es ein Social-Bookmark-Manager ist, kann man auch sehen, welche Links von anderen Leuten mit den gleichen Schlagwörtern versehen wurden und so andere interessante Internetseiten zu bestimmten Themen finden.
Ich wüsste aber gerade nicht, was Büchereien für ein gutes Bookmark-Angebot für Bibliotheksnutzer anbieten könnten. Aber eine Social-Bookmark-Vernetzung unter Bibliotheksmitarbeitern wäre vielleicht ganz praktisch.
Durch Social-Bookmark-Manager kann man noch andere Webseiten kennenlernen, als durch Suchmaschinen (diese werden ja teilweise durch Werbung beeinflusst).

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. November 2015 in Allgemein

 

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: